Unsere Kaltluft-Erzeuger: Ultra-Kaltluft bis zu -55° C

Der Kaltluft-Erzeuger verwandelt Normal-Pressluft in Ultra-Kaltluft bis zu -55° C. Eine typische Anwendung dieser erzeugten Kaltluft ist die Eliminierung der entstehenden Hitze bei Metall- und Kunststoffprozessen. Die entwickelte Kaltluft zeigt ihre feine Wirksamkeit speziell im Prozess mit harten oder hochviskosen Materialien wie Titanleitungen, nicht rostendem Stahl, Inconel und Thermoplastiken. Die Kühlung eines Werkstücks oder eines Werkzeugs mit dem Kaltluft-Erzeuger erhöht die Schnittgeschwindigkeit und erhält die Lebensdauer des Werkzeugs.

Ein Kaltluft-Erzeuger ist zudem meistens für den Trockenschnitt von Magnesiumlegierungen und anderen Materialien zu empfehlen. Er ist darüber hinaus wirkungsvoll bei der Kühlung von Metallformen, gedruckten Schaltungen, Halbleitern sowie elektrischen Steuerflächen.

Das ermöglichen Kaltluft-Erzeuger:

  • Kühlung von Metall während der spanabhebenden Bearbeitung
  • Abkühlung beim Löten & Schweißen
  • Kühlung von Plastik & Glas
  • Kühlung von Elektronikteilen

Haben Sie Fragen zur genauen Funktionsweise unserer Kaltluft-Erzeuger? Wir beraten Sie gerne ausführlich – kontaktieren Sie uns!

Tel.: 06074 - 400 930

Unsere Modelle

Wir bieten Ihnen vier unterschiedliche Modelle zur Lieferung an. Die verschiedenen Typen erzielen Temperaturen von ungefähr -30° C bis zu rund -55° C. Welcher Kaltluft-Erzeuger Ihren Anforderungen am besten gerecht wird, erklären wir Ihnen gerne in einem ausführlichen Beratungsgespräch.

Lieferbar in vier verschiedenen Modellen:
Typ 140-55 SV bis ca. -30° C
Typ 160-65 SV bis ca. -45° C
Typ 185-65 SV bis ca. -50° C
Typ 190-75 SV bis ca. -55° C

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert Ihre Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier.